HOME

 

  tcm

 

 

lotusbluete   Bei der traditionellen chinesischen Massage werden nicht nur wie bei der klassischen Massage, Gewebestrukturen und Muskulatur, sondern
auch die Energieleitbahnen, sogenannte Meridiane beeinflusst.
     
fussmassage   Tuina - Anmo setzt sich zusammen aus den Begriffen.
Tui = schieben, Na = greifen, An = drücken und Mo = streichen
und bezeichnet die hauptsächlich eingesetzten Techniken.
Das An = drücken ist hierzulande als Akupressur bekannt geworden und bezeichnet das Pressen bestimmter Körperpunkte.
     
massageraum2   Diese liegen auf den Energieleitbahnen des Körpers, welche durch das Pressen beeinflusst werden.
Das Meridiane System kontrolliert und reguliert das Gleichgewicht des Körpers bei körperlichen Aktivitäten oder kränklichen Veränderungen.
     
massageraum3   Die traditionelle chinesische Massage umfasst außerdem passive Gelenkmobilisation, fördert den Blutkreislauf, löst Schmerzen und Verspannungen, die durch blockierte Körperkanäle verursacht werden und steigert somit ihre Gesundheit und die Lebensenergie.
Traditionelle chinesische Massage wirkt heilend bei Beschwerden des Bewegungsapparates und inneren Erkrankungen, sowie Burn Out Syndrom
     


 

Sie sind Besucher
 

TCM-MASSAGEPRAXIS   •  Erthalstrasse 14/2. Stock  •  63739 Aschaffenburg

Tel: 06021-6259110 • Mail: tcm-massagepraxis@web.de
Öffnungszeiten: Mo-Fr: 09.00 - 21.00 Uhr - Sa: 09.00 - 18.00 Uhr
Andere Termine nach Vereinbarung
- www.tcm-massagepraxis.de -